Language EN | DE

Partners in Risk Management

Kreditportfoliomodelle

Kreditportfoliomodelle spielen noch immer eine Schlüsselrolle bei der Messung und dem Management von Portfoliorisiken und liefern wertvolle Informationen zur Portfoliooptimierung.

Aktuelle Projektschwerpunkte

  • Für einen Schweizer Energiehändler haben wir ein maßgeschneidertes KPM zum Management Handelsbuch-Instrumenten entwickelt. Dabei wurde ein C-CDS (contingent credit default swap) Verfahren angewandt, um insbesondere das Wrong-Way-Risk messen und überwachen zu können. Das KPM wurden mit unserer Unterstützung eingeführt und mit relevanten Marktdaten kalibriert.
  • Wir unterstützten eine große Versicherungsgesellschaft bei der Umsetzung eines KPM zur Berechnung des ökonomischen Kapitals für ein Portfolio, das hauptsächlich aus festverzinslichen Anleihen bestand. Die implementierte Methodik basierte auf dem Merton-Modell, das in ein Monte-Carlo-Framework integriert wurde und die Bedürfnisse des Kunden in Bezug auf Risikomanagement und Reporting perfekt erfüllte. Zur regelmäßigen Neukalibrierung des KPM haben wir ein halbautomatisches Softwaretool entwickelt.


K: Jan Grim
T: +41 (0) 79 476 41 93
E: jan.grim-at-fintegral.com